Der Chlausmärt 2019 ist schon wieder Vergangenheit...

Eine Tradition mit viel Charme hat seine Tore wieder für ein Jahr geschlossen....

Geschichte


Wie ist der Verein Chlausmärt-Reichenburg entstanden?


Eine Idee hatte eines Tages ein paar Leute dazu inspiriert für das Dorfleben von Reichenburg etwas zu tun. So entstand die Idee, den Weihnachtsbummel für die Detaillisten und Firmen von Reichenburg ins Leben zu rufen. Leider blieben immer mehr die Besucher aus, auch die verschiedenen Firmen und Detaillisten waren nicht mehr so motiviert und so gab man die Bemühungen auf und organisierte keinen Weihnachtsbummel mehr. Irgendwann fanden sich dann aber wieder neue und zu neuen Taten motivierte Menschen zusammen welche dem Dorf Reichenburg wieder einen vorweihnachtlichen Anlass bescheren wollten. So entstand die Idee einen Chlausmärt zu organisieren. Den idealen Standort hatte man bereits im Visier, nämlich den Vorplatz beim Altersheim zur Rose! Sofort wurde die Idee umgesetzt und so kam es dass im Jahr 2012 das erste Mal ein Chlausmärt Reichenburg bei "der Rose" statt fand. Aber natürlich war dies ein erster Versuch und die Besucher waren doch noch ziemlich zurückhaltend. Also versuchte man ein bisschen die Strategie zu ändern und versuchte im Jahr darauf den Platz ein bisschen umzugestalten, leider auch wieder mit mässigem Erfolg aber trotzdem positiven Rückmeldungen. Aber es wollte einfach nicht so richtig klappen..... beinahe verliess einem der Mut.... 

Aber 2016 startete man nochmals mit einem neuen Konzept welches bis heute durchgezogen wird und tatsächlich stellte sich nun der Erfolg ein. Dieses Jahr wird der Chlausmärt nun schon zum dritten Mal mit demselben Konzept durchgeführt und so freuen wir uns auf ein gutes Gelingen.... !


Zweck unseres Verbandes


  • In erster Linie eine Reichenburger Tradition aufrechterhalten und/oder wieder zu beleben.
  • Das Dorfleben aktiv zu unterstützen.
  • Andere Vereine mit einzubeziehen.
  • Förderung freundschaftlicher Beziehungen und geselliges Beisammensein zu unterstützen.
  • Natürlich unseren Chlausmärt-Reichenburg jeweils am 1. Advent erfolgreich durchzuführen.
Info